Seminare

Die breitgefächerten Themen der Einzelseminare richten sich an die unterschiedlichen Berufsgruppen im psychosozialen Arbeitsfeld. Diese Fortbildungen bieten neben einer intensiven Auseinandersetzung mit dem jeweiligen Thema auch die Chance zur Vernetzung der Berufsgruppen.

Die Seminare 2019 im Überblick:

1. März 2019, Das therapeutische Sandspiel in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen
Leitung: Mag.a Dr.in Tanja LENZ, MSc


8. März 2019: " Ask the Familiy" Familien haben nicht nur ein Recht auf ihre Probleme, sondern auch auf deren Lösungen! Leitung: Astrid SCHRATTENHOLZER, MSc


26./27. April 2019, Was brauchst du? - Was brauche ich? – Umgang mit Tod, Trauer und Abschied in der Arbeit mit Kindern
Leitung: Mag.a Marianne MAIRHOFER

19./20. September 2019, Und irgendwann brennen sie mir alle aus. Burnoutprävention als Leitungsaufgabe.
Leitung: Mag.a Danielle ARN-STIEGER, Mag.a Susanne GEISLER

22./23. November 2019, Operationalisierte Psychodynamische Diagnostik OPD-KJ-2
Leitung: OÄ Dr.in Judith NOSKE

Ihre besondere Beachtung verdienen auch unsere Kinderpsychiatrischen Nachmittage, die sich wachsender Beliebtheit erfreuen und neben der Wissensvermittlung zunehmend auch die Vernetzung und den Erfahrungsaustausch fördern.

Wir freuen uns über Ihre Anmeldung und Teilnahme!